Sonntag, 05.03.2017 - 15:00 Uhr

Der Ganove mit dem Liebestrank

Sitzkissenoper für Kinder
zum Schauen, Lauschen & Mitmachen (5+)

Dulcamara ist ein großer Magier, der scheinbar alle Wunderheilmittel kennt. Er lässt es sich auch nicht nehmen, den größten Zaubertrank überhaupt – einen Liebestrank – zu brauen. Doch kann das funktionieren oder ist das alles Betrug? Wir schleichen Dulcamara hinterher, brauen, lauschen und sehen zu, wie das Zaubern vonstattengeht. Denn mit der Zauberkraft ist alles möglich und wer seine Wünsche ganz genau kennt, der kann auch Magier sein!
Im Juni gibt es Große Oper für die Kleinen. Dabei lernen die Kinder nicht nur den waschechten Opernsänger Andrei Yvan und den Pianisten und Dirigenten Norbert Kleinschmidt kennen, sondern sind Teil der Vorstellung. Dieser spielerische erste Kontakt mit der Gattung Oper findet in einem sehr persönlichen Rahmen auf Sitzkissen im Werkraum des Theater Freiburg statt.

Altersangabe: ab 5 Jahren
Bei den Produktionen des Jungen Theaters prüfen wir im Vorfeld gewissenhaft, u. a. durch Befragung von Testpublikum, ab welchem Alter Kinder den Stücken folgen können, ohne von Spiellänge oder Inszenierungsansatz überfordert zu werden. Wir möchten darum bitten, die Altersangaben zu beachten, damit alle Zuschauerinnen und Zuschauer einen gelungenen Theaterbesuch erleben.

Ausführliche Informationen zum Programm des Jungen Theaters findet man hier: www.junges.theater.freiburg.de
  
  
  
  
  
Franziska Lusch