Lange Oscar-Nacht

Filmmusik-Konzert mit dem Philharmonischen Orchester Freiburg

LANGE OSCAR-NACHT
SA. 25. Februar, 21 Uhr, Großes Haus


Wer kennt Sie nicht, die Melodien zu Filmen wie »Star Wars«, »Jenseits von Afrika«, »Gladiator« oder »Vom Winde verweht«! Was wären »James  Bond«, »Ben Hur« oder »Der Pate« ohne die Filmmusik, die den Bildern Leben einhaucht und dem Kinobesucher eine Gänsehaut zaubert? Bei der langen »Oscar«-Nacht lässt das Philharmonische Orchester Freiburg unter Leitung des 1. Kapellmeisters Daniel Carter Highlights aus fast 100 Jahren Filmmusikgeschichte erklingen. Das ehemalige Ensemblemitglied Andreas
Helgi Schmid nimmt uns mit auf musikalische Oscar- Zeitreise: von den Stummfilmkomödien der 20er-Jahre über den Wilden Westen, die Savannen Afrikas und die Straßenschluchten New Yorks, bis hinaus in ferne Galaxien, für jeden Film(musik)fan ist etwas dabei. Und bevor es in Los Angeles wieder heißt: »And the Oscar goes to...« liefern wir am Vorabend schon den
passenden Soundtrack.

Philharmonisches Orchester Freiburg
Dirigent: Daniel Carter / Moderation: Andreas Helgi Schmid


Aftershow Party in der Passage46 mit den Philharmonischen
Blues Brothers und DJ Rick van House