Tschüss Freiburg!

Nach 11 Jahren verabschieden sich Barbara Mundel und ihr Team mit einer Show und einem großen Fest von ihrem Publikum
An diesem Tag verabschieden sich Künstlerinnen und Künstler, die in den letzten elf Jahren am Theater Freiburg engagiert waren, von Ihnen – dem Publikum, von der Stadt und vom Theater mit einem großen Fest.

Um 18 Uhr startet das 8. Sinfoniekonzert »Das Wunder der Heliane« im Konzerthaus. Parallel dazu findet ab 20.30 Uhr schon ein erstes Cometogether auf dem Vorplatz des Großen Hauses und im Steinfoyer statt: hier stehen verschiedene Foodtrucks zu Ihrer Verköstigung bereit und erste musikalische Nummern heben die (Abschieds-)stimmung, Gäste von nah und fern trudeln ein.

Ab 22 Uhr dann im Großen Haus die ultimative Tschüss-Show, mit wundersamen Wiedergängern aus dem Repertoire der letzten Jahre, Überraschungsgästen, Chören, einer Soloeinlage der Bühne und den Abschiedsreden, die ein solcher Moment verdient hat. Wenn sich der Vorhang schließt, bitte alle Taschentücher zusammenfalten, und ab ca. 23.30 Uhr laden wir Sie ein, mit uns das Tanzbein bis in den frühen Morgen zu schwingen.

Der Eintritt ist frei! Platzkarten für die Show gibt es an der Theaterkasse!
Für die Party ab 23.30 Uhr sind keine Karten erforderlich!