Baby Moves

Auch in der Spielzeit 18/19 bieten die Baby Moves Kurse an. Sie umfassen die Themen 'Bewegung für Babys zwischen 0 und 6 Monaten mit einer erwachsenen Bezugsperson' und 'Körpererfahrungen für Babys ab 6 Monaten bis zu den ersten Schritten und eine erwachsene Bezugsperson'. Anmeldung bis jeweils sieben Tage vor Kursbeginn an tanz@theater.freiburg.de.

In the season 18/19 we offer the baby moves courses. They cover the topics 'Movement for babies between 0 and 6 months and their adult family member' and 'Movement experience for babies from 6 months until their first steps and their adult family member'. Registration until seven days before each course via tanz@theater.freiburg.de.

  • Baby Moves I

    Baby Moves I // Dr. Adriana Almeida Pees (DE/BR)
    13.10.2018 // 17.11.2018 // 23.02.2019 // 10.00 – 10.50 Uhr // Ballettsaal
    16.03.2019 // 14.00 – 14.50 Uhr // Ballettsaal
    In deutscher Sprache (English, if requested)

    Bewegung für Babys zwischen 0 und 6 Monaten mit einer erwachsenen Bezugsperson.

    Das erste Lebensjahr ist entscheidend für die Entwicklung des Kindes – und für den Erwachsenen, zu dem dieses Kind eines Tages werden wird. Die qualifizierte Begleitung und Unterstützung des Kindes in dieser Lebensphase kann dessen spätere physische, emotionale und intellektuelle Fähigkeiten signifikant erhöhen. In jeder dieser Gruppen erkunden die Eltern die verschiedenen Möglichkeiten mit ihrem Kind umzugehen und entdecken seine Persönlichkeit. Aktiv nehmen sie an den Entwicklungsschritten des Kindes teil und lernen diese positiv zu beeinflussen und zu begleiten.

    Movement for babies between 0 and 6 months and their adult family member.

    The first year in a child’s life determines it’s development immensely – as well as the adult, this child will
    someday become. The qualified support and accompaniment of the child can significantly raise its corporeal, emotional and cognitive skills. In BABY MOVES I parents or other family members can explore different possibilities of how to carefully handle their child and to discover their personality and movement patterns. Actively participating in the child’s development is learning how to influence them in a positive way.

  • Baby Moves II

    Baby Moves II // Dr. Adriana Almeida Pees

    05.11. und 03.12.2017 // 21.01. und 25.02.2018 // 11.00 – 11.45 Uhr // Ballettsaal

    Körpererfahrungen für Babys ab 6 Monaten bis zu den ersten Schritten und eine erwachsene Bezugsperson.

    Ticket bis 3 Tage vorher an der Theaterkasse abholen.

    In dieser Follow-Up-Gruppe, die auch von Neueinsteiger_innen besucht werden kann, lernen Sie, wie Sie Ihr Baby in seinen Entwicklungsschritten begleiten können, bis es zu laufen gelernt hat. Dies geschieht durch körperlichen Kontakt und mit Hilfe spezieller Techniken, mit dem Ziel, die Bewegungsentwicklung zu erleichtern und positiv zu beeinflussen, wie Wahrnehmung, Emotionalität und Physiologie des Kindes wachsen. Wichtigstes Ziel dieses Kurses ist es, dass Sie gemeinsam mit ihrem Kind und mit anderen Eltern lernen, wie sie die Lernprozesse des Kindes und die Entfaltung seiner Fähigkeiten fördern und qualifiziert unterstützen können.