CDS UND MEDIA

»Rund herum bietet diese Produktion aus Freiburg, für die der differenziert und elegant effektvoll dirigierende Generamusikdirektor der Stadt Freiburg, Fabrice Bollon, musikalisch verantwortlich zeichnet, viel Erfreuliches. Die hohe musikalische Qualität der Aufnahme ist auch dem exzellenten Opern- und Extrachor des Theaters Freiburg sowie dem farbenprächtig aufspielenden Philharmonischen Orchester Freiburg zu verdanken. Also, wer vor ›Land des Lächelns‹ oder ›Samson und Dalilah‹ oder ›Der Afrikanerin‹ nicht zurückschreckt, wird auch seine helle Freude mit er Königin von Saba haben. Mehr als eine Empfehlung, ein Muss für alle Opernfreunde!« (der-neue-merker. eu 05 / 2016)

 

 
 

»Die Partitur entfaltet selbst in den heroischen und kriegerischen Passagen impressionistischen Zauber, und das Freiburger Orchester musiziert mit äußerster Delikatesse. Ein Ruhmesblatt für das Freiburger Theater und für mich die definitive Referenzeinspielung dieser neoromantischen Oper.« (Ekkehard Pluta in klassik-heute. com 10 / 2015)

 

 

»Die eruptive, veristische Musik des Puccini-Zeitgenossen entfaltet unter dem Freiburger Generalmusikdirektor Fabrice Bollon maximale Suggestivkraft. Mit dieser Produktion von hohem Gänsehautfaktor haben das Theater Freiburg und das Label cpo ein kleines Stück Plattengeschichte geschrieben – Gratulation!« (Badische Zeitung 04 / 2014)