Jana Irmert

Jana Irmert, 1984 in Leipzig geboren, lebt als freischaffende Klangkünstlerin und Sounddesignerin in Berlin. Sie arbeitet im Spannungsfeld von elektroakustischer Komposition, Filmvertonung, audiovisueller Installation und Live Perfomance, wobei neben Soloarbeiten zahlreiche Kollaborationen mit Videokünstler_innen, Tänzer_innen und Filmemacher_innen entstanden sind.

Ihre Arbeiten wurden bei internationalen Festivals und Ausstellungen gezeigt, unter anderem beim European Soundart Award (Marl, Deutschland), dem New York City Electroacoustic Music Festival (USA) beim Sound Explicit Festival (Ljubljana, Slovenien), der I-Park Environmental Arts Biennale (USA), der Akademie der Künste (Berlin) und am Banff Centre (Kanada).
Beim österreichischen Label Fabrique Records sind zwei Soloalben von ihr erschienen.