David Lipp

Geboren 1979 in Wels (Oberösterreich), schloss sein Studium Multimedia-Art in Salzburg mit Diplom ab. Er ist Mitglied in diversen Bands, zahlreiche CD-Produktionen und zuständig für Ton beim Max Reinhardt Seminar. Zusammenarbeit u. a. mit Christian Smeds, Milla Koistinen, Lennart Laberenz, Nicolas Charaux, Jerome Junod und Evgeny Titov.
Am Schauspiel ist seine Sound- und Videoarbeit in Mitleid. Die Geschichte des Maschinengewehrs - einer Übernahme vom Volkstheater Wien - zu erleben.

Aufführungen