Victor Calero

1966 in Köln geboren ging er nach seinem Abitur und ersten Erfahrungen am Theater nach Hamburg. Nach wenigen Jahren und weiteren Theaterstücken zog es ihn in die Sowjet-Union um in Leningrad in der Meister-Klasse von Lew Dodin Schauspiel zu studieren. Nach gut zwei Jahren Abbruch des Studiums. Rückkehr nach Berlin, an die Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“. Danach Engagements an den Theatern in Aachen, Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Frankfurt, Heidelberg, Jena und Zürich. Teilnahme an Kino- und Fernsehfilmen, TV-Serien und Hörspielen.
Seit 2010 festes Mitglied des Schauspiel-Ensembles am Theater Freiburg.