Großes Haus

Ins Netz gegangen

LIRUM LARUM LESEFEST // Lesung und Live-Zeichnen mit Kai Pannen // Wird in Deutsche Gebärdensprache übersetzt // Eintritt frei // 6+

Schiff ahoi! Spinne Karl-Heinz und Fliege Bisy stechen in See. Sie wollen raus aus dem Dschungel zurück in die Buchenhecke. Als plötzlich ein kräftiger Sturm aufzieht und die hohen Wellen sämtliche Vorräte über Bord spülen, bleibt nur eins: Karl-Heinz muss sein Netz auswerfen. Statt eines Fisches verfängt sich darin aber eine Flaschenpost mit einer geheimnisvollen Schatzkarte. Karl-Heinz und Bisy packt die Abenteuerlust! Auf ihrer Suche bekommen sie es nicht nur mit wilden Piraten zu tun, sondern auch mit dem schwarz-weißen Drachen.

Weitere Infos gibt es hier.

Junges Theater

In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Freiburg und dem Literaturhaus Freiburg