Birgit Holzwarth

Birgit Holzwarth, 1978 in Stuttgart geboren, studierte ab 1998 Textil- und Modedesign an der FH Reutlingen, später Mediendesign in Hamburg.
Nach verschiedenen Arbeiten als Designerin in Wien und Madrid, begann sie als Kostümassistentin am Theater. Zuerst als freie Kostümassistentin in Bonn und Hamburg und ab 2007 als Ausstattungsassistentin am Theater Freiburg.
Seit 2010 ist sie als freiberufliche Bühnen- und Kostümbildnerin für Film und Theater tätig.
In Zusammenarbeit mit den Choreographen Gary Joplin und Emma-Louise Jordan entwarf sie die Ausstattung für die Jugendprojekte „Flokati“, „Cinderella“, „Dreizehn“, „Frühlingserwachen“ und „The Addams Family“ am Theater Freiburg.
Seit 2013 wohnt sie mit ihrer Familie in Ludwigsburg und leitet dort, zusammen mit einer Kollegin, die Kostümwerkstatt „Rolle.Vogel“.