James Turcotte

James Carlton Turcotte (1. Bass)
geboren 1988 in Fort Worth, Texas - Studium am Mississippi College (Vocal Performance, Bachelor of Music) bei Dr. Jamie Meaders und an der Louisiana State University (Vocal Performance, Master of Music) bei Prof. Dennis Jesse - Absolvent von Meisterklassen bei Scott Hendricks und Thomas Hampson - Count Amalviva in „Le Nozze de Figaro“ im Rahmen des Operafestival di Roma -Mitglied des Extrachores am Theater Bonn und seit der Spielzeit 2017/2018 Mitglied des Opernchores am Theater Freiburg.