Karen Job

Karen Job (2. Alt)

geboren in Stuttgart – Studium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover mit Abschluss »Diplomopernsänger« – danach freiberufliche Ensemblesängerin und Solistin (Alte bis zeitgenössische Musik) u. a. in der Rheinischen Kantorei (Ltg. Hermann Max), in Chapelle Royale und Vocale Gent (Ltg. Philippe Herreweghe) und im Balthasar-Neumann-Chor (Ltg. Thomas Hengelbrock) – seit 1996 Opernchorsängerin am Theater Freiburg – Solopartien u. a. 3. Elfe (RUSALKA), 2. Magd (ELEKTRA), Sigrune (DIE WALKÜRE), Chorsolistin in King Arthur sowie Cleo (DIE CSÁRDÁSFÜRSTIN) – Mitgestaltung von Projekten der Jugendarbeit des Theaters (u. a. Oper nicht nur für Opa) – nebenher Engagements als Altistin/Mezzosopranistin vor allem in der Kirchenmusik (u. a. Freiburger Münster)

Aufführungen