Kleines Haus

Peter und der Wolf

Ein tierisch musikalisches Märchen von Sergei Prokofjew // 4+

Wie groß ist wohl so ein Wolfsrachen, wenn er weit aufgesperrt ist? Wird es dem Publikum gelingen, das Seil gaaaanz leise von Hand zu Hand zu reichen, ohne dass der Wolf was merkt? Und sollen wir den Kontrabassisten noch einmal zusammen erschrecken?
Die Musik Sergei Prokofjews steckt voller musikalischer Überraschungen, die wir gemeinsam in der ersten Konzerthälfte entdecken werden. Die anschließende konzertante Aufführung ist bebildert mit Scherenschnitten von Paul Wolff.

Mitwirkende

Musikalische Leitung Hiroki Ojika // Scherenschnitte Paul Wolff // Mit Katharina Ruckgaber, Annika Kirschke (Sprecherin und Moderation), Philharmonisches Orchester Freiburg //