• Karlsson vom Dach // Gesa Bering, Benedikt Grubel // 2017 // Foto: Maurice Korbel

    Karlsson vom Dach //

    Gesa Bering, Benedikt Grubel //

  • Karlsson vom Dach // Benedikt Grubel, Michael Kaiser, Jan Paul Werge // 2017 // Foto: Maurice Korbel

    Karlsson vom Dach //

    Benedikt Grubel, Michael Kaiser, Jan Paul Werge //

  • Karlsson vom Dach // Michael Kaiser // 2017 // Foto: Maurice Korbel

    Karlsson vom Dach //

    Michael Kaiser //

  • Karlsson vom Dach // Benedikt Grubel, Gesa Bering, Jan Paul Werge // 2017 // Foto: Maurice Korbel

    Karlsson vom Dach //

    Benedikt Grubel, Gesa Bering, Jan Paul Werge //

/

Karlsson vom Dach - Late Night

// Vorstellung für Erwachsene! // Werkraum

Karlsson vom Dach, das wissen wir alle aus unserer Kindheit, ist nicht nur listig, unzuverlässig und gefräßig, ein Besserwisser und Wichtigtuer ist er obendrein. Dreht der sympathisch-unsympathische Hochstapler und Tiefflieger aus Stockholm den Knopf auf seinem Bauch, beginnt der Propeller auf seinem Rücken zu rotieren, und der Wahnsinn nimmt seinen Lauf: Mit einer Flugschiene, Bühnennebel, billigen Zaubertricks, zu viel Musik und dem Duft von frisch gebratenen Köttbullar in der Luft, heben Karlsson und Lillebror ab. Sie schlagen einschlägige Trickbetrüger in die Flucht, jagen Haushälterin Bock ins Boxhorn, wühlen sich durch den von Karlsson angehäuften Schrott und lassen ganz nebenbei die Welt des Kindertheaters aus den Fugen geraten – eine explosive Unordnung.

Am 23. Februar darf Lillebor ausnahmsweise extra lang aufbleiben, denn wir zeigen KARLSSON in einer einmaligen Late Night-Vorstellung speziell für Erwachsene um 22.00 Uhr! Den Werkraum erreicht ihr über das Theatercafé, Bertoldstr. 46.

Karlsson vom Dach, das wissen wir alle aus unserer Kindheit, ist nicht nur listig, unzuverlässig und gefräßig, ein Besserwisser und Wichtigtuer ist er obendrein. Dreht der sympathisch-unsympathische Hochstapler und Tiefflieger aus Stockholm den Knopf auf seinem Bauch, beginnt der Propeller auf seinem Rücken zu rotieren, und der Wahnsinn nimmt seinen Lauf: Mit einer Flugschiene, Bühnennebel, billigen Zaubertricks, zu viel Musik und dem Duft von frisch gebratenen Köttbullar in der Luft, heben Karlsson und Lillebror ab. Sie schlagen einschlägige Trickbetrüger in die Flucht, jagen Haushälterin Bock ins Boxhorn, wühlen sich durch den von Karlsson angehäuften Schrott und lassen ganz nebenbei die Welt des Kindertheaters aus den Fugen geraten – eine explosive Unordnung.

Am 23. Februar darf Lillebor ausnahmsweise extra lang aufbleiben, denn wir zeigen KARLSSON in einer einmaligen Late Night-Vorstellung speziell für Erwachsene um 22.00 Uhr! Den Werkraum erreicht ihr über das Theatercafé, Bertoldstr.

Mitwirkende