Alina Sokhna M'Baye

Alina Sokhna M’Baye studiert seit 2020 Schauspiel an der Universität der Künste Berlin. Sie machte ihre ersten Theatererfahrungen im jungen Ensemble des Berliner Friedrichstadtpalasts, zu dem sie von 2003 bis 2012 gehörte. Während ihrer Ausbildung an der Universität der Künste Berlin sammelte sie zwischen 2019 und 2021 außerdem erste Dreherfahrungen bei ZDF FUNK - AUREL MERTZ und BROWSERBALLETT. Im April 2021 stand sie dann mit DREAMS IN BLK MAJOR beim Stückemarkt der Berliner Festspiele auf der Bühne und gewann mit ihrem Ensemble die Stückemarkt Commission of Work. Im November 2021 drehte Alina ebenfalls für die ZDF Produktion JENSEITS DER SPREE. Mit IDENTITTI ist sie das erste Mal am Theater Freiburg zu sehen.

Im November 2021 drehte Alina ebenfalls für die ZDF Produktion “Jenseits der Spree”. Dieses Jahr ist sie mit IDENTITTI das erste Mal im Theater Freiburg zu sehen.

Aufführungen