Großes Haus

Filmmusikkonzert

Superhelden: Von Comic-Verfilmungen bis FLUCH DER KARIBIK

Sein Name ist Bond. James Bond. Ob geschüttelt oder gerührt, er ist der coolste Agent des Britischen Geheimdienst und das zeigt sich auch in der Filmmusik seiner extravaganten Fälle. Vom britischen Charme geht es weiter zu den Superhelden mit denen wir aufgewachsen sind. Sie nehmen uns mit zu ihren Abenteuern, in denen sie Gotham, die
ganze Welt, das Universum, oder gar das Multiverse retten.
Wir kapern und verlieren zusammen mit unseren Helden die Black Pearl, finden Schätze und treffen auf verfluchte Kreaturen der See. Die Bilder dazu entstehen in unseren Köpfen, denn wir fühlen uns, als wären wir selbst mit an Bord, als flögen wir selbst an Spinnfäden durch die Stadt und säßen am Steuer des Batmobils. All dies und noch mehr ist bei unserem Filmmusikkonzert der Superhelden-Superlative zu erleben.

Mitwirkende

Musikalische Leitung Johannes Knapp // Mit Michael Borth (Moderation), Philharmonisches Orchester Freiburg //