Charlotte Will


Charlotte Will wurde 1995 in Köln geboren und wuchs unter anderem in Graz, Mainz und Berlin auf.

Bereits vor ihrem Schauspielstudium an der Universität der Künste Berlin (2017-2021) arbeitete sie mit Regisseuren wie Thorleifur Örn Arnarsson, Tilo Nest und Matthias Fontheim zusammen. 2016 assistierte sie zudem Gisela Höhne bei einem sechsmonatigen Praktikum am Theater Ramba Zamba Berlin.
Während ihres Studiums spielte sie am Deutschen Theater Berlin unter der Regie von Bastian Kraft, sowie an der Volksbühne.

Ab der Spielzeit 2021/2022 ist sie festes Ensemblemitglied des Theater Freiburg.